Reiseziel Norwegen

Tag für Tag denke ich darüber nach, wohin ich mit meiner Familie in den Urlaub fahren könnte. Schon immer war mir Norwegen im Sinn für eine Reise gewesen. Doch ist Norwegen auch etwas für die ganze Familie? Kommt dort jeder auf seine Kosten? Welche Ziele könnte man ansteuern? Lohnt es sich, eine Reise nach Norwegen zu unternehmen?Norwegen reich an Urlaubszielen

Norwegen als stark naturgeprägtes Land mit vergleichweise wenig Urbanisierung bietet grundsätzlich reichlich Ziele an, um eine lange Reise im skandinavischen Land zu verbringen. Eines ist wohl trotz allem klar: Es wird eher in die Natur als in Städte gehen, wenngleich Norwegen auch in städtischer Hinsicht einiges zu bieten hat. Doch zunächst zur Natur. Kajak fahren, Wandern oder Angeln laden Touristen ein, sich in freier Natur zu erholen und frische Nordluft zu atmen. Besonders beliebt für Naturreisen sind die Fjordregionen. Viele Norweger besitzen Ferienhäuser, um regelmäßig in den Genuss der wundersamen heimischen Natur zu kommen.

Polarlichter sehen und auf den Hurtigruten fahren

Manche Touristen reisen außerdem nach Norwegen, um den sogenannten Polarlichtern näher zu kommen. In mancher Jahreszeit erscheinen sie am Himmel und stellen sicherlich für jedes Familienmitglied etwas Besonderes und Sehenswertes dar. Eine andere Möglichkeit, der Natur spürbar näher zu kommen, sind die sogennanten Hurtigruten. Dabei handelt es sich um Schiffslinien, die auf populären Seewegen verkehren. Wer Glück hat, erhascht bei einer Naturreise sogar einen Blick auf wild lebende Rentiere oder Elche. Nicht zu vergessen ist der Reichtum an Seen und Wäldern, der den überraschten Touristen erfreut.

Aufgrund dieser besonderen Tourismusstruktur mit unglaublichen Landschaften und Weiten bietet sich Norwegen ideal als Reiseziel für eine Wohnmobilreise an. Problemlos kann man das gesamte Land bereisen und dort Rast machen, wo man es wundersam und schön findet.

Breites Kulturangebot und wunderschöne Städte

Für Städtereisen bieten sich besonders drei Städte an: Oslo, Bergen und Trondheim. Die Masse an weltbekannten Sehenswürdigkeiten und das breite kulturelle Angebot werden den Aufenthalt zu einem besonderen Erlebnis machen. Abends können die Urlaubstage bequem im Restaurant oder Hotel einen Abschluss finden. Kulturell hat Norwegen jedenfalls einiges zu bieten, was den ein oder anderen Touristen sicherlich überraschen und freuen wird.

Facettenreichtum garantiert Urlaubsvergnügen

Wegen des geradezu unglaublichen Facettenreichtums des Landes wird sich mit Sicherheit die gesamte Familie im skandinavischen Land wohlfühlen. Wie wäre es also mit einer baldigen Reise nach Norwegen? Das Land wird garantiert für keine Enttäuschung sorgen.